Anmeldeformular

Personenschutzfortbildung

 Termin: 18. Juli bis 21. Juli 2018

 

18.07.2018 von 09.00 bis 20.00 Uhr

19.07.2018 von 08.00 bis 19.00 Uhr

20.07.2018 von 08.00 bis 19.00 Uhr

21.07.2018 von 08.00 bis 19.00 Uhr

Umfang: 48 Einheiten

 

Trainingsinhalte:

Tag 1.

Erklärung der Personenschutzszenarien 

Ein- und Aussteigen, Ankommen bei diversen Standorten (Infrastrukturen, Hotels, usw.)

Training der Szenarien vor Ort (wie z.B. Plus-City).

Ablauf eines Szenarios mit einer VIP (wird gestellt) und einem klaren Auftrag zur Verbringung der VIP an öffentlichen Orten.

 

Tag 2.  

 Ganzer Tag auf der OKA (Ortskampfanlage des OÖ Militärkommandos)

Einsatztaktik und Personenschutz-Parcours mit FX Waffen (Teilnehmer/Innen brauchen dazu keine waffenrechtlichen Dokumente, jedoch wenn sie Dokumente besitzen bitte mitnehmen)

 

Tag 3.

Ganzer Tag auf der OKA (Ortskampfanlage des OÖ Militärkommandos)

Einsatztaktik und Personenschutz-Parcours mit FX Waffen (Teilnehmer/Innen brauchen dazu keine waffenrechtlichen Dokumente, jedoch wenn sie Dokumente besitzen bitte mitnehmen)

 

Tag 4.

Großes Szenario mit fremden VIP´s (Mann und Frau – beide mit Fachkenntnissen), fremde Feinddarsteller (Militär und Schauspieler) 

mit folgenden Örtlichkeiten (Flughafen Hörsching, Plus-City, Hotel, Gastrobetrieb am Linzer Hauptplatz, Pöstlingbergbahn, Pöstlingbergkirche, OKA-Gelände mit taktischen Parcours.

Nachbesprechung mit Videoanalyse mit dem Trainerteam

 

Jeder Teilnehmer/In erhält eine Teilnahmebestätigung vom WIFI Linz!

 

Im WIFI Hotel Linz gibt es für Teilnehmer/Innen vergünstigte Übernachtungspreise (€ 44,00 / Nacht, inkl. Frühstück).

 

Preis für diesen einzigartigen Kurs: € 1.650,00 (Übernachtung und Verpflegung nicht inbegriffen)

 

Für Anmeldungen benutzen Sie bitte das unten stehende Anmeldeformular. 

 

Achtung! begrenzte Teilnehmerzahl!

 

Bei Fragen stehen wir Ihnen unter office@seco-security.at jederzeit zur Verfügung.

Anmeldeformular

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


INFO!

Sie bekommen per Email eine Anmeldebestätigung, genauere Infos zum Kurs und die Daten für die Überweisung der Kursgebühren.